Wir knüpfen tagtäglich unbewusst neue Kontakte. Ob im Büro, auf dem Weg zur U-Bahn, im Bus, Supermarkt oder im Fitnessstudio. Doch nur selten wird aus der kurzen Begrüßung eine echte Freundschaft oder Geschäftsbeziehung. Immer mehr Leute nutzen daher die Möglichkeit sich auf Online-Portalen und sozialen Netzwerken zu registrieren, um Menschen aus allen Nationen und Berufsgruppen zu begegnen. In der Regel registriert man sich mit einem Profil, lädt Bilder von sich hoch und beantwortet ein paar Fragen. Erfolgreiches Networking und knüpfen neuer Kontakte bietet vielfältige Möglichkeiten für den beruflichen und persönlichen Erfolg. Doch nicht jede Plattform ist auch für alle Zwecke geeignet.


Warum möchtest du Kontakte knüpfen?

 

Wenn man online neue Kontakte knüpfen möchte ist es erst einmal wichtig das warum zu definieren. Willst du, dass neue Freundschaften entstehen? Bist du neu in einer Stadt und suchst Zugang zu netten Leuten? Oder möchtest du dich beruflich weiterentwickeln/verändern? Auf einer Plattform in der es um die schnelle Liebe geht, wird es schwer einen Geschäftspartner zu finden. Wiederum solltest du dich nicht auf einer Dating-Plattform anmelden, wenn du dich beruflich umorientieren möchtest.


Auch online gelten Regeln beim Kontakte knüpfen.

 

Hat man die passende Plattform für sich entdeckt, gilt es auch hier einige Regeln zu beachten. Sucht man nach Geschäftspartnern, Kunden oder einem neuen Job ist die oberste Regel sich stets seriös zu verhalten. Die erste Nachricht sollte nicht einfach aus dem Nichts heraus entstehen und mit Floskeln wie “Hey” oder “Na, wie geht’s?” beginnen. Schaue dir das Profil des Gegenüber an, like Bilder und kommentiere Postings. Der Kontakt kann sich so besser an dich erinnern, sobald er eine Nachricht von dir erhält. Hier gilt, wie auch im offline Modus: Um eine gute Geschäftsbeziehung zu entwickeln benötigt es eine geraume Zeit.

 

Sympathie vorhanden – und jetzt?!

 

Ist es zu einem sympathischen Kontakt gekommen, sollte man sich auf keinen Fall verstellen. Dies würde spätestens beim ersten aufeinandertreffen auffallen und für Unmut sorgen. Generell sollte man sich relativ schnell zu einem persönlichen Treffen verabreden treffen. Chatten ist unpersönlich und birgt viel Potenzial für Missverständnisse. Ist die Distanz zu groß, kann man auch auf kostenlose Instant-Messaging-Dienste zurückgreifen und einen Termin für ein Telefonat oder eine Videokonferenz vereinbaren. Ebenfalls wichtig: Gib nicht zu viel von dir preis und mache Lust auf mehr! Präsentiere dich mit einem seriösen Profilbild, Lebenslauf und deinen Interessen. Zusätzlich wichtig sind bereits vorhandene Kontakte. Unternehmen, die auf der Suche nach neuen Mitarbeitern und Geschäftspartnern sind, achten darauf besonders.


Alte Kontakte neu aufleben lassen.

 

Wer auf der Suche nach Kontakten und Freundschaften aus der näheren Umgebung ist, kann sich in lokalen Online Gruppen und Netzwerken registrieren. Grundsätzlich ist es einfacher diese Beziehungen zu halten, bedeutet jedoch nicht, dass du keine Freunde in anderen Städten haben kannst. Mittlerweile gibt es auch Plattformen bei denen du Gleichgesinnte für ein bestimmtes Hobby oder Interesse finden kannst. Ein oftmals positiver Effekt: Bei lokalen Anbietern findet man schnell Freundschaften, Schulkameraden oder Arbeitskollegen von früher wieder. Wieso diese Kontakte nicht mal wieder aufleben lassen? Für Gesprächsstoff ist durch Themen von damals schnell gesorgt und man ist sich nicht komplett fremd.


Mehr als nur ein Kontakt – die große Liebe!

 

Nicht jeder ist auf der Suche nach dem besten Freund oder der besten Freundin. Singles aus aller Welt suchen online nach der großen Liebe. Unzählige Plattformen, Webseiten und Apps ermöglichen die unkomplizierte Suche nach potentiellen Partnern, die die gleichen Interessen teilen. Auch hierbei ist es wichtig einige Regeln zu beachten. Registriere dich nur bei seriösen Anbietern und gehe vorsichtig mit privaten Informationen um. Private Kontaktdaten sollten nicht für jeden uneingeschränkt einsehbar sein. Wer sich ehrlich und offen präsentiert und sich für das erste Treffen für einen neutralen, öffentlichen Ort entscheidet, hat gute Chancen bei der Partnersuche erfolgreich zu sein.


Online Kontakte knüpfen?

 

Ja, das geht! Diese festigen und weiterentwickeln muss man allerdings offline – auf persönlicher Ebene. Zudem muss man gewillt sein Zeit zu investieren, sein Profil ab und an auf den neusten Stand zu bringen und sich regelmäßig zu melden. Geht man also ohne große Erwartungen an die Sache ran, kann man Online bereichernde Kontakte knüpfen, egal für welche Lebenslage!

 

Lerne mit SLLIK Online neue Freunde und Singles kennen!

 

Leave a Reply